Skip to main content

Mitglieder des Vereinsausschusses bilden sich fort

Zusatzqualifikation zum Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen

Acht Mitglieder des Vereinsausschusses haben an einer Zusatzqualifikation zum Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern und Jugendlichen teilgenommen. Die Fortbildung unter dem Titel „Wirbelwind und Träumerchen“ wurde vom Landratsamt Augsburg in Kooperation mit dem Kreisjugendring Augsburg-Land veranstaltet.  Sie richtete sich an ehrenamtliche Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit. In vier Bausteinen wurden neben dem theoretischen Basiswissen auch Praxisanregungen geliefert, um z.B. die Einbindung von Kindern und Jugendlichen zu fördern oder deren Handlungskompetenzen zu stärken.

Hier einige Bildeindrücke...